Bei der Auswahl unserer Lieferanten wenden wir viel Zeit und Sorgfalt auf, denn deren Produkte sind die Basis unseres Geschäfts. Wichtig sind uns kurze Lieferwege, eine ökologisch-natürliche Anbauweise und damit natürlich auch die Nachverfolgbarkeit der Produkteherkunft. In der Folge stellen wir Ihnen einige unserer wichtigsten Lieferanten vor:


Fischer Thomas

Morgens in der Früh startet der hauseigene Fischer Thomas vom sagibeiz-Schiffsteg und bringt seinen frischen Fang direkt in die sagibeiz-Küche. Dort werden die Fische zu authentischen, ehrlichen Gerichten verarbeitet.

azibene Lieferant - Fischer Thomas

Bauer Hampi

Zusammen mit Bauer Hampi aus Quinten hat die sagibeiz etwas einzigartiges kreiert: Wollsäuli-Spezialitäten aus Quinten. Die Tiere können sich frei in der Natur bewegen und werden mit Kartoffeln, welche aus optischen Gründen nicht auf den Lebensmittelmarkt gelangen und organischen Rüstabfällen aus Restaurants gefüttert. Ansonsten ernähren sie sich von dem, was die Quintner Wälder hergeben. Sie leben völlig stressfrei im Ferienparadies Quinten, mit Sicht auf See und Berge! Das spiegelt sich auch in der Fleischqualität wieder.


Bosshart + Grimm

Die Grossfamilie Bosshart + Grimm pflegt Bio-Weingärten in Quinten, Walenstadt, Flums und Sargans nach biologischen Grundsätzen der Bio Suisse. Ihr Steckenpferd ist es mit neuen robusten Sorten einerseits den Pflanzenschutz zu minimieren und andererseits nuancierte Weincharaktere zu finden. Das vom Föhn begünstigte Klima am Walensee hilft, qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen.

 

Mehr zu Bosshart + Grimm

azibene Lieferant - Bosshart und Grimm Weine

Margrits Paradies

Um 5.30 Uhr beginnt in Quinten der Tag von Margrit mit dem Melken der Ziegen. Dann geht es hinaus auf die Felder und in den Garten. Abends steht sie in ihrer Küche und kocht Konfi und Chutneys, macht Obst und Gemüse ein oder braut Liköre. Ihre hausgemachten Spezialitäten wie Quintner Honig, Pfefferminzöl, Bärlauchsenf, Geisswürste und Quintner Weine verkauft sie in ihrem Keller-Lädeli. Auch bei uns dürfen Sie sich an Margrits Köstlichkeiten wie ihrem Feigensenf erfreuen. Wir bieten ausserdem spezielle Touren für Gruppen (8-16 Personen) mit hausgemachtem Apéro in Margrits wundervollem Garten an.

azibene Lieferant - Margrith Bärlocher Quinten

Adlerbräu

Als wir 2002 Ausschau noch einem lokalen Bierlieferanten hielten, stiessen wir auf Adlerbräu in Schwanden, die letzte aktive Bierbrauerei im Glarnerland. Dass es sich dabei um einen in 4. Generation von der Familie Oeschger geführten Familienbetrieb handelt, gefiel uns ebenso wie die Qualität des Bieres. Ehrensache, dass wir Adlerbräu bei uns ausschenken. Der innovative Geist und die Flexibilität des Betriebes liessen uns noch weitere gemeinsame Projekte aushecken: Seit Sommer 2015 bieten wir handgemachte Fischknusperli im Fridolin Kundert Adlerbräu-Bierteig am See an.

Mehr zu Adlerbräu

azibene Lieferant - Adlerbräu

Carlsberg

2012 zog die Carlsberg Gruppe ins nahe gelegene Ziegelbrücke, wo sie grosse Teile der ehemalige Textilfabrik Jenny mit neuem Leben und mit rund 200 neuen Arbeitsplätzen füllte. Ihre Produkte zeichnen sich durch hohe Bierbraukunst und ausgezeichnetes Design aus. Internationales Flair gepaart mit lokalem Charakter sowie gutem Design passt zu uns, genauso wie die vielen innovativen Produkte aus dem Hause Carlsberg. Zudem wird das Carlsberg Bier auch in der Schweiz gebraut: Deshalb sehen wir Carlsberg als optimale Ergänzung zu Adlerbräu und als interessante Auswahl für unsere Gäste.

Mehr zu Carlsberg

azibene Lieferant - Carlsberg

sagibeiz-Kräutergarten

In unserem hauseigenen Kräutergarten auf der Schienenterrasse gedeihen verschiedene frische Kräuter, die täglich gehegt und gepflegt werden und den Gerichten in der sagibeiz den letzten Schliff verpassen.

sagibeiz Lieferant - Kräutergarten

Marchhof

Die Familie Danner bewirtschaftet bereits in dritter Generation den Marchhof, der sich zwischen Flums und Sargans befindet, also ganz in unserer Nähe. Dank der fortschrittlichen Milchwirtschaft und den passenden Anlagen für die Weiterverarbeitung erfüllt der Marchhof die sehr hohen Qualitätsauflagen auch für die die Gastronomie. Wir freuen uns, Milch, Eier und weitere Milchprodukte von hoher Qualität von diesem lokalen Landwirtschaftsbetrieb zu beziehen und damit auch die Lieferwege kurz zu halten.

Mehr zum Marchhof

azibene Lieferant - Marchhof

Läderach Ennenda, chocolatier suisse

Das bekannte Glarner Familienunternehmen hat sich seit der Gründung durch Rudolf Läderach im Jahre 1962 der Freude an Qualität verschrieben. Durch die Erfindung der Schokoladen-Hohlkugel wollte der tüchtige Konditor und Confiseur seinen Berufskollegen das Handwerk erleichtern, denn das Halbfabrikat erhöht die Qualität von Truffes und vereinfacht deren Produktion. Stetige Weiterentwicklung und innovative Produkte zeichnen Läderach aus und wir freuen uns die feine Läderach Schoggi bei uns unter anderem zum Kaffee zu reichen.

Mehr zu Läderach

sagibeiz Lieferant - Läderach chocolatier suisse

Felix & Eugen Bärtsch, Weinkellerei und Brennerei

Die seit dem Jahr 1932 bestehende Weinkellerei Bärtsch ist in Mels ansässig. Dort, wo ein weiteres spannendes Umnutzungsprojekt einer Textilfabrik im Gange ist. Heute wird das Geschäft in dritter Generation von Felix & Eugen Bärtsch geführt. Eigene Rebberge werden mit viel Erfahrung gepflegt. Das vom Föhn begünstigte Klima ermöglicht jeweils eine Ernte von hoher Qualität, die danach mit viel Fachwissen zu Qualitätsweinen voller Kraft und Harmonie verarbeitet wird.

Mehr zu Felix & Eugen Bärtsch

sagibeiz Lieferanten - Bärtsch Weine

sennästube

Nichts liegt näher, als unsere eigenen, in unserem Schwesterbetrieb sennästube produzierten natürlichen Alpsennerei-Produkte. Deshalb kommen natürlich unser Käse, die Alpbutter und weitere Spezialitäten direkt von der Tannenbodenalp an den See. Wer selber in der Brauchtumskäserei käsen möchte, kann dies bei uns buchen. Die Produkte werden in der sennästube auch über die Gasse verkauft, für den Eigenkonsum oder als nützliche Geschenke.

 

Mehr zur sennästube 

 

sagibeiz Lieferanten - sennästube Käseproduktion

von Salis AG, Bündner Weinmacher & Weinhändler

Hier wird Wein geliebt und gelebt. Die 1994 von Andrea Davaz und zwei Freunden gegründete von Salis AG, beschäftigt heute über 20 MitarbeiterInnen in Landquart und der Vinothek Maienfeld. Bewirtschaftet werden rund zwei Hektaren eigene Reben im Bündnerland. Dazu liefern über 80 Rebbauern aus der Region ihre Trauben an die von Salis AG, wo mit viel Erfahrung, Sinn für Tradition und Fingerspitzengefühl gekeltert wird. Auch innovative Ideen finden Einzug und so gibt es neben bewährten Traditionsprodukten immer wieder Überraschung aus dem Hause von Salis zu geniessen.

 

Mehr zu von Salis

 

 


On 

Wir schweben für Sie auf On Clouds. Das junge, höchst innovative Schweizer Unternehmen On entwickelt und produziert diese leichtesten, voll abgefederten Laufschuhe. Die Gründer, Ex-Spitzenläufer Olivier Bernhard, seine Freunde David Allemann und Caspar Coppetti, verbindet sowohl Freude am Laufsport als auch das Streben nach einem perfekten Produkt, welches mittlerweile weltweit Design- und Technologiepreise gewinnt. Qualität & Design aus Schweizer Hand, hoher Komfort für unsere Mitarbeiter, entwickelt von kreativen enthusiastischen Köpfen, was wollen wir mehr?

Mehr zu On


Gunzwiler Destillate

Urs Hecht, Inhaber in dritter Generation des Familienbetriebs Gunzwiler Destillate, verarbeitet ausschliesslich Schweizer Früchte. Die gute Zusammenarbeit mit den meist regionalen Obstproduzenten gewährt qualitativ einwandfreie Früchte, welche unerlässlich sind für hochstehende Edeldestillate. Die Erhaltung und Wiederanpflanzung von Hochstammbäumen ist ihm ein wichtiges Anliegen.

Mehr zu Gunzwiler Destillate

 

 


Flumser Wachteleier

Die Leidenschaft von René und Ursy Marthy-Linder aus Flums sind ihre Wachteln. Wie die Hühner legen diese rund alle 24 Stunden ein Ei. Wachteleier sind eine gelungene Bereicherung für die Küche und sind wie Hühnereier zu verwenden. Hartgekocht, geschält und halbiert verschönern sie unter anderem den Frühlings-Salat in der sagibeiz. Dank ihrer hübschen Musterung eignen sie sich hartgekocht auch sehr gut als essbare Tischdekoration. Wachteleier sind nicht nur eine Augenweide, sondern schmecken auch vorzüglich.

Mehr zu Flumser Wachteleier


Büffel-Käse der Bauernfamilie Deck

Der Bio-Hof von Familie Deck liegt im Grünen, an erhöhter Lage über dem Talkessel Schwyz und dem Lauerzersee mit herrlicher Aussicht auf die Schwyzer- und Urnerberge. Seit 2013 hat der Betrieb auf Wasserbüffel umgestellt. Büffel sind in etwa gleich zu halten wie Milchkühe. Die friedlichen und neugierigen Wasserbüffel sind sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Witterung. Die Büffelmilch wird zur Herstellung von Joghurt, Mozzarella, Halbhart- und Weichkäse verarbeitet.

Mehr zur Familie Deck


Giolito

Giolito ist ein ursprungechtes italienisches Gelato der Extraklasse. Es überzeugt durch Natürlichkeit, Geschmacksreinheit und einzigartigten Aromen. «Giòlito» stammt aus dem Altitalienischen und bedeutet «Freude und Genuss». Die Produkte werden ausschliesslich aus frischer Milch, frischem Rahm und natürlichen Zutaten hergestellt und verzichten auf künstliche Aromen, Konservierungs- und Farbstoffe. Es werden nur Rohstoffe von höchster Qualität verwendet.

Mehr zu Giolito